Digitale Buchführung professionell durchgeführt - 3D GmbH
15385
page-template-default,page,page-id-15385,page-child,parent-pageid-19819,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 

Digitale Buchführung

Finanzbuchführung – von Ihrem Steuerberaterteam

Digitale Buchführung durch Ihr SteuerberaterteamFinanzbuchführung liefert Ihrem Unternehmen die Grundlage für die Unternehmenssteuerung, Controlling und Planung. Wir unterstützen Sie bei der Buchung Ihrer Belege und der fristgerechten Erstellung Ihrer Umsatzsteuervoranmeldungen. Wir entwickeln mit Ihnen – aus dem Zahlenwerk der Buchführung – Steuerungsinstrumente für Ihr Unternehmen, wie eine Kostenrechnung, Liquiditätspläne oder Finanzpläne. Mit unseren betriebswirtschaftlichen Auswertungen behalten Sie den Überblick und können sich gegenüber Ihrer Bank und Ihren Auftraggebern zeitnah und aussagekräftig präsentieren!

 

Wir unterstützen Sie beim Aufbau Ihrer Finanzbuchführungsabteilung, der Einrichtung interner Kontrollsysteme für Ihr Rechnungswesen und bei der Auswahl von qualifiziertem Personal.

Auf Wunsch buchen wir für Sie digital oder überwachen Ihre Finanzbuchführung.

Welche Vorteile hat digitale Buchführung?

In großen mittelständischen Unternehmen und Konzernen läuft die Buchführung längst digital denn elektronische Buchführung bringt viele Vorteile, die für KMU, kleine und mittelständische Unternehmen auch von Vorteil sind:

  • Sie haben Ihre Zahlen im Griff. Digitales Buchen kann täglich erfolgen. Auswertungen wie BWA, SuSa, Debitoren und Kreditorenlisten, Liquiditätskontrolle sind Tag genau möglich. Liquiditätsengpässe werden frühzeitig erkannt. Finanzplanung ist möglich.
  • Papierarmes Büro: Eingangsrechnungen werden eingescannt, Ausgangsrechnungen werden als Datensatz in die Buchführung eingelesen. Die Belege werden elektronisch an den einzelnen Buchungssatz„angeheftet“ und erlauben so ein schnelles Auffinden der einzelnen Rechnungen. Sie sparen Kosten für Archivräume. Durch Sicherung ihrer Daten im Rechenzentrum stellen sie sicher, dass Sie die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten erfüllen. Datensicherheit ist gewährleistet.
  • Sie erfüllen die gesetzlichen Anforderungen: Elektronische Steuererklärungen werden generiert und das Auslesen von Daten für steuerliche Betriebsprüfungen und Umsatzsteuersonderprüfungen durch das Finanzamt ist möglich und entspricht den GDPdU.
  • Schneller Zugriff auf die Buchführung und Auswertungen durch den Unternehmer oder die Geschäftsführung aus dem Home Office oder von unterwegs. Der Steuerberater bzw. Ihr Ansprechpartner in der Steuerberatungskanzlei kann jederzeit auf die Buchführung zugreifen und die Buchhalter im Unternehmen fachlich unterstützen und Umsatzsteuervoranmeldungen fertigen und versenden.
  • Schnelle Zahlungskontrolle: Zahlungsdaten (Kasse Bank) sind elektronisch mit der Fibu verknüpft. Die Prüfung des Ausgleichs von Debitoren/Forderungen an Kunden und Kreditoren/ Verbindlichkeiten wird beschleunigt. Sie erhalten tag genaue Debitoren und Kreditorenstände – wichtige Informationen für die Liquiditätsplanung Ihres Unternehmens.
  • Über die Einführung der digitalen Buchführung installieren Sie rechnungslegungsbezogene interne Kontrollprozesse in Ihrem Unternehmen. Ein internes Kontrollsystem (IKS) spart durch festgelegte Abläufe Zeit. Im Urlaub, Krankheitsfall und bei Ausfall ihrer Buchhalterin kann unsere Kanzlei Ihr Unternehmen unkompliziert unterstützen, da der Buchführungsprozess transparent ist. Interne Kontrollen schützen das Unternehmen vor Schäden.
  • Digitale Buchführung ist verknüpft mit der Lohn- und Gehaltsabrechnung, der digitalen Lagerwirtschaft und digitalen Kassensystemen – taggenaue Gesamtauswertungen sind möglich.

In 4 Schritten können Sie Ihre Buchführung digitalisieren

Wir unterstützen Sie bei der Einrichtung Ihrer digitalen Buchführung – sprechen Sie uns an!

Unsere Leistungen:

  • Unterstützung bei der Auswahl der für Ihr Unternehmen geeigneten Software für Ihre digitale Buchführung (Wir verwenden DATEV Unternehmen online und Billbox).
  • Erarbeitung und Installation eines rechnungslegungsbezogenen internen Kontrollsystems (IKS) für Ihr Unternehmen und Schulung Ihrer Buchhalterin.
  • Schulung IT Sicherheitskonzept und Umgang mit digitalen Rechnungen.
  • Laufende Unterstützung Ihrer Buchhalterin, Erstellung Ihrer Umsatzsteuervoranmeldungen, Fertigen von Jahresabschlüssen und elektronischer Steuererklärungen.