Unternehmensnachfolge planen mit 3D GmbH Steuerberatung
15399
page-template-default,page,page-id-15399,page-child,parent-pageid-19819,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 

Unternehmensnachfolge

Unternehmensnachfolge rechtzeitig planen!

Unternehmensnachfolge rechtzeitig planen mit 3D GmbHDie Unternehmensnachfolge zu regeln ist oft eine schwierige Aufgabe für die Unternehmerin oder den Unternehmer. Loszulassen und sich einem neuen Lebensabschnitt zu zuwenden, fällt oft schwer – mit negativen Auswirkungen auf den Verkaufspreis des Unternehmens, der ein wichtiger Baustein der Altervorsorge sein kann.

Die Nachfolge im Familienkreis gelingt wenn alle Regelungen getroffen werden, damit die Kinder in ihre neue Aufgabe hineinwachsen können. Um den Familienfrieden zu wahren sind erbrechtliche Regelungen sinnvoll.

 

Egal für welche Form der Nachfolge Sie sich entscheiden, Sie sollten sich der Herausforderung rechtzeitig – nach unserer Erfahrung drei bis fünf Jahre vorher stellen, bevor Sie zum Beispiel Ihre Bank oder die Familie dazu drängt.

Wir unterstützen Sie in allen Phasen Ihrer Unternehmensnachfolge:

 

  • Vorbereitungsphase: Die meisten Unternehmen müssen erst für die Übergabe fit gemacht werden, zum Beispiel indem die Rechtsform geändert wird, interne Strukturen entflochten werden, das Geschäftsmodell modernisiert, digitalisiert und angepasst wird.
  • Bewertungsphase: Mit einer Unternehmensbewertung wird ein Marktpreis für das Unternehmen ermittelt. Nun können gezielte Überlegungen erfolgen, ob das Unternehmen ganz oder in Teilen veräußert oder übergeben werden soll und wie lang eine Phase der weiteren Mitarbeit des Unternehmer ggf. dauern soll.
  • Durchführungsphase: Hier werden – gemeinsam mit dem potenziellen Nachfolger – die Konditionen für die Übergabe festgelegt. Vertragsentwürfe steuerlich optimiert, die Finanzierungsmöglichkeiten für die Kaufpreiszahlung ermittelt.

 

Wir  unterstützen Sie mit unserer steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Kompetenz bei Ihrer Unternehmensnachfolge. Bei Bedarf werden wir durch kooperierende Experten wie zum Beispiel Rechtsanwälte oder Notare unterstützt.